Samstag/Sonntag

Samstag und Sonntag Kurse von März bis Juni

im "KUNSTSCHIENE 49", Schaumburgerstr. 17a, Limburg.

 

Bitte schauen sie auf der ersten Seite dieser Website nach

neuesten Informationen über den aktuellen "Coronavirus".

 

Unsere Wochenend-Workshops haben sich inzwischen bestens etabliert. Sie bieten eine gute Möglichkeit, sich in einer angenehmen, kreativen Atmosphäre einem Thema intensiv während ein oder zwei Tagen zu widmen. Getränke (Wasser, Kaffee, Tee) sind immer kostenlos und reichlich vorhanden. Der Imbiss für die Pause kann in der Nähe gekauft oder selber mitgebracht werden.

 

Und wo ist SCHAUMBURGERSTR. 17a?

Ein Wegweiser und ein Karte sind innerhalb "KONTAKT" auf dieser Website zu sehen..

 


SAMSTAG WORKSHOP!  Sa., 21.März:          

   ABGESAGT!

Jeder Mensch hat eine Perspektive - 01, mit Renate Kuby

 

Kursort: Im LA Kunstzentrum "Kunstschiene 49", Schaumburgerstr 17a, Limburg.

Sa. 21.03., 11 - 17h,  35.- + Materialkosten .

 

Die Perspektive mit ihren Regeln und wie wir sie in einem Gemälde einsetzen können, ist eines der spannendsten Themen in der Malerei. Was zunächst trocken anmutet und nach Fleißarbeit aussieht, entfaltet in der intensiveren Beschäftigung eine Fülle von Möglichkeiten. Und ein Blick in die Kunstgeschichte erhellt unsere Beziehung zur Räumlichkeit und wie sie sich im Laufe der Jahrhunderte gewandelt hat.

Schrittweise vertiefen wir in einer Reihe von 4 Workshops unsere Sicht auf die Perspektive mit Zeichnungen und Studien zu unterschiedlichen Themen. Und dann macht das Umsetzen in ein Gemälde so richtig viel Spaß.

 

Nr 1.: Die Ordnung im Raum

Wir betrachten einmal genauer, wie sich die Perspektive an den Gegenständen zeigt, die uns im Raum umgeben, die vor uns stehen oder liegen. Dazu machen wir eine Reihe von Übungen, die wir dann in einem Gemälde umsetzen. Dabei hilft uns die wässrige Acrylfarbe, mit der wir unsere Leinwand vorbereiten und die die richtige Farbstimmung und Textur für ein unkonventionelles, aber dennoch perspektivisch richtiges Stillleben schafft.

 

Weitere Information bei:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmelden? per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Handy 0177 - 20 648 30, oder per Festnetz/Anrufbeantworter 06430 - 6857

 

(Bitte Kurs-Nummer  JA 05  bei der Anmeldung angeben... danke! )


SAMSTAG WORKSHOP!  Sa.04. April:

   ABGESAGT!

Kleben, was das Zeug hält - Collagen für Experimentierfreudige, mit Yvonne Pfeiffer

 

Kursort: Im LA Kunstzentrum "Kunstschiene 49", Schaumburgerstr 17a, Limburg.

Sa. 04. April,11 - 17h,  35.- + Materialkosten .

 

Die Collage, jeder kennt sie z. B. aus der Plakatwerbung, als Fotocollage oder hat sich wahrscheinlich sogar schon einmal selbst eine angefertigt. Hinter dem Begriff Collage verbirgt sich das französische Verb für kleben. Es ist eine neue Kunstrichtung, die ihren Durchbruch zu Beginn des 20. Jahrhunderts hatte.

 

In diesem Kurs wird mit einzelnen Fragmenten aus dem persönlichen Umfeld, wie Buchseiten, Notizzetteln, Erinnerungsbildern, Stoffen, schönen Papieren und allem, was man liebt, dass aber vielleicht keinen wirklichen Platz hat und man dennoch nicht wegwerfen möchte, ein kleines Kunstwerk geschaffen.

 

Materialkosten: 18,00 €

 

Mehr Info und Anmeldung: Yvonne Pfeiffer, Tel.: 06431-2621647, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Handy 0177 - 20 648 30, oder per Festnetz/Anrufbeantworter 06430 - 6857

 

(Bitte Kurs-Nummer  JA 06  bei der Anmeldung angeben... danke! )


 - Östern -


SAMSTAG WORKSHOP!  Sa., 18.April.

"Abstraktes Blühen" mit Riitta Soini

ABGESAGT!

Kursort: Im LA Kunstzentrum "Kunstschiene 49", Schaumburgerstr 17a, Limburg.

Sa.18.04., 11 - 17h,  35.- + Materialkosten.

 

Wir beschäftigen uns mit den Farben des Frühlings und mit dem Blühen.
Wie malt man das Blühen, welche Farben inspirieren mich, wie fühlt es sich in mir an ...?

Bring bitte mit: Aquarell-, Pastellkreiden, Acrylfarben, Pigmente (wenn vorhanden),
Pinsel (gerne grosse), Papier, Leinwand (gerne gross).


Bei Rückfragen wendet euch bitte an Riitta Soini

0611–98815552

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.soini.de 

Anmelden? per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Handy 0177 - 20 648 30, oder per Festnetz/Anrufbeantworter 06430 - 6857

 

(Bitte Kurs-Nummer  AJ 01  bei der Anmeldung angeben... danke! )


SAMSTAG + SONNTAG WORKSHOP!  Sa., 25. April.:

Aktzeichnen - wozu?  mit Anne Rether

ABGESAGT!

 

Kursort: Im LA Kunstzentrum "Kunstschiene 49", Schaumburgerstr 17a, Limburg.

Sa. 25. April, 11-17h, 35.- + Modellkosten.

Der menschliche Körper hat zahllose Künstler inspiriert.
Es ist nicht nur das Aussehen allein, sondern auch Gefühle, Mode, Zeitgeist, Geschichten können über 
ein Aktbild vermittelt werden.
Im gemeinsamen Arbeiten versuchen wir diesen Weg zu gehen, lernen
hinter das Sichtbare zu sehen und dies auszudrücken.
Wir arbeiten mit Modell, in verschiedenen Techniken (Bleistift, Graphit, Kohle, Filzstift usw.) auf Papier. Der Workshop eignet sich für junge und ältere Menschen, für Anfänger und „alte Hasen“ ! Freu mich auf spannende Stunden mit euch!
Mehr Information von Anne?  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Anmelden? per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Handy 0177 - 20 648 30, oder per Festnetz/Anrufbeantworter 06430 - 6857

 

(Bitte Kurs-Nummer  AJ 02  bei der Anmeldung angeben... danke! )


SAMSTAG WORKSHOP!  Sa.,02. Mai:

"Collage trifft Malerei" mit Doris Happ

Wahrscheinlich abgesagt - wir kommen in Kontakt!

 

Kursort: Im LA Kunstzentrum "Kunstschiene 49", Schaumburgerstr 17a, Limburg.

Sa. 02. Mai, 11 - 17h,  35.- + Unkostenbeitrag für Farben und Materialien: 3 Euro

 

In diesem Workshop werden Sie eine interessante Verbindung von Malen, Zeichnen und Collagieren kennenlernen

Mit Acrylfarben und Pastellkreiden werden die Collage-Elemente (Seidenpapier, Fotos, Stoffe, Zeichnungen etc.) zu einem Ganzen auf der Leinwand zusammengefügt. Es entsteht eine spannende Mischtechnik, die leicht zu erlernen ist.

Alles was an Voraussetzung benötigt wird, ist die Freude am Ausprobieren und Gestalten.

Bei Bedarf können Leinwände in kleineren Größen und Pinsel bei mir erworben werden

Bei Rückfragen wendet euch bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .............www.dorishapp.de

 

Anmelden? per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Handy 0177 - 20 648 30, oder per Festnetz/Anrufbeantworter 06430 - 6857

 

(Bitte Kurs-Nummer   AJ 03  bei der Anmeldung angeben... danke! )


 

SPEZIALKURS! Sa. 16.Mai.

"Impression-Expression" mit Jan Dondeyne!

Wahrscheinlich abgesagt - wir kommen in Kontakt!

 

Kursort: Im LA Kunstzentrum "Kunstschiene 49", Schaumburgerstr 17a, Limburg.

Sa. 16.05., 11 - 17h,  50.- + Materialkosten .

 

 

Impressionismus – Expressionismus : Im Spannungsfeld dieser zwei bekannten und beliebten Kunstströmungen, die in der Kunstgeschichte zeitlich wie auch inhaltlich direkt miteinander verbunden sind, bewegt sich dieser Malworkshop. Unter Leitung des erfahrenen Dozenten und Künstlers Jan Maria Dondeyne kann sich jede(r) Teilnehmer*in ein passendes Malmotiv auswählen. Im gemeinsamen Diskurs wird danach ausgelotet, ob sich dieses Bildmotiv eher impressionistisch oder expressionistisch umsetzen lässt. Dabei wird eine individuelle Herangehensweise und Bildstrategie besprochen. Im Focus steht, anstatt dem originalgetreuen Kopieren, eher ein selbstbestimmtes Interpretieren des Malmotivs.

 

Für die erfolgreiche Teilnahme am Seminar benötigen wir:

1 -2 Leinwände (zwischen 40 x 40 cm und 50 x 60 cm),  echte Borstenpinsel und Acrylfarben, eigenes Picknick und gute Laune!

 

Mehr Infos von Lahn Artists...

Anmelden? per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Handy 0177 - 20 648 30, oder per Festnetz/Anrufbeantworter 06430 - 6857

 

(Bitte Kurs-Nummer  AJ 04  bei der Anmeldung angeben... danke! )


SAMSTAG WORKSHOP!  Sa., 06.Juni:

Jeder Mensch hat eine Perspektive - 02, mit Renate Kuby

Wahrscheinlich abgesagt - wir kommen in Kontakt!

 

Kursort: Im LA Kunstzentrum "Kunstschiene 49", Schaumburgerstr 17a, Limburg.

Sa. 06.06., 11 - 17h,  35.- + Materialkosten .

 

Nr. 2: Fluckpunkt:

Wenn wir ein Bild schaffen wollen, das sich an der Realität orientiert, sind wir immer mit den Regeln der Perspektive konfrontiert. Dabei ist das Verständnis des Fluchtpunktes für ein Gelingen entscheidend. Unsere Beziehung zum dreidimensionalen Raum steht im Mittelpunkt unserer Übungen, die uns den Weg zu einem Gemälde ebnen werden.

 

Weitere Information bei:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmelden? per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Handy 0177 - 20 648 30, oder per Festnetz/Anrufbeantworter 06430 - 6857

 

(Bitte Kurs-Nummer  AJ 05  bei der Anmeldung angeben... danke! )


SAMSTAG WORKSHOP!  Sa., 20.Juni:

Kunstlabor Pflanzenfarben - ein Eltern-Kind-Tag bei LA, mit Kathrin Mock

 

Kursort: Im LA Kunstzentrum "Kunstschiene 49", Schaumburgerstr 17a, Limburg.

Sa. 20.06.,. 11 bis 17 Uhr

Schneiden, Mörsern, Pressen: aus Blüten, Blättern und Wurzeln stellen wir in einem kleinen Labor eigene Farben her, mit denen wir experimentieren und im Anschluss malen werden. Dabei hören wir viele spannende Geschichten über die Herkunft und die Anwendung natürlicher Farben.

Einmal einen Tag allein mit Mama, Papa, Oma oder Opa verbringen? Dieser Workshop ist als Eltern- oder Großeltern-Kind-Workshop gedacht und eignet sich für große und kleine Naturforscher ab 7 Jahren.

 

Mitbringen: Kittel und Imbiss. Wasser, Kaffee und Tee gibt es bei uns.

 

Weitere Information bei:  Kathrin Mock,  Tel.: 06482-949530,  Mail: kathrin.Moch (at) t-online.de

Anmelden? per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Handy 0177 - 20 648 30, oder per Festnetz/Anrufbeantworter 06430 - 6857

 

(Bitte Kurs-Nummer  AJ 06  bei der Anmeldung angeben... danke! )


SAMSTAG WORKSHOP!  Sa., 20.Juni:

"Mit dem Skizzenblock unterwegs..." mit Margit Dries

 

Kursort: siehe unten.

Sa. 20. Juni, 11 - 17h,  35.- + Materialkosten.

 

Kursort: Treffpunkt = kommt bei Anmeldung oder von Margit...

 

Wer zeichnet sieht mehr! Deshalb werden wir eine kleine Wanderung unternehmen, bei der wir immer wieder kurze Stops machen, um die Landschaft oder Bemerkenswertes aus der Natur im Skizzenblock mit raschen Strichen festzuhalten. Dabei werden Prinzipien der Perspektive und räumlichen Darstellung vermittelt.

Treffpunkt wie oben....

Zielgruppe: Für alle, die Reisen oder Wanderungen oder die Natur intensiver wahrnehmen und erleben möchten.

 

Mitzubringen: festes Schuhwerk und bei unbeständigem Wetter Regenjacke, evt. kleine Sitzunterlage od. Wanderhocker, Skizzenblock A5, Bleistift, kleiner Reise-Aquarellfarbkasten, wasserlöslicher Marker (FABER-CASTELL, S), Pinsel mit Wasserreservoir oder Wasserbehälter und Pinsel.

Kosten: 35,- € + Material nach Bedarf (Marker 2,- €, Wasserpinsel: 5,- €)

 

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.  Tagesverpflegung inkl. Getränk bitte mitbringen.

Mehr Info von Margit:  www.margit-dries.de/,  oder 06438 - 920272 

Anmelden? per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Handy 0177 - 20 648 30, oder per Festnetz/Anrufbeantworter 06430 - 6857

 

(Bitte Kurs-Nummer  AJ 07  bei der Anmeldung angeben... danke! )


und dann kommt.... Sommerferien 2020!

 

VG, Lahn Artists e.V.