Samstag/Sonntag

Samstag und Sonntag Kurse

Unser Wochenend - Herbst Programm,  ab September 2018

 

In "KUNSTSCHIENE 49", Schaumburgerstr. 17a, Limburg.

 

Unsere Wochenend-Workshops haben sich inzwischen bestens etabliert. Sie bieten eine gute Möglichkeit, sich in einer angenehmen, kreativen Atmosphäre einem Thema intensiv während ein oder zwei Tagen zu widmen. Getränke (Wasser, Kaffee, Tee) sind immer kostenlos und reichlich vorhanden. Der Imbiss für die Pause kann in der Nähe gekauft oder selber mitgebracht werden.

 

Und wo ist SCHAUMBURGERSTR. 17a?

Ein Wegweiser und ein Karte sind innerhalb "KONTAKT" auf dieser Website zu sehen..

 


Samstag WORKSHOP! Sa. 08. Sept.:

Entdeckungsreise im Wald:

Teil 03: "Licht und Schatten im Wald"Malerei, mit Renate Kuby

 

Kursort: Im LA Kunstzentrum "Kunstschiene 49", Schaumburgerstr 17a, Limburg.

Sa. 08. Sept., 11 – 17h,  30. + kleine Materialkosten

Wald Workshops: Nr. 3 von 4

 

Stell Dir vor, Du spazierst in den Wald: was Du siehst, hörst und riechst, was Deine Gefühle sind, alle Sinneseindrücke können mit einfließen in Dein Bild, auch der hohe Raum den die Bäume schaffen, die Tiefen des Dickichts, die Sonnenstrahlen, die durch die Blätter dringen, die Farben der Moose, die Struktur der Rinde oder der Vogel, der davonfliegt…     In den kommenden Workshops betrachten wir den Wald mit den Augen des Malers.

 

Schrittweise erkunden wir seine Pfade, Hand in Hand mit den Möglichkeiten der Malerei. Dabei lernen wir Farbmischungen kennen, das Einsetzen der Perspektive wird uns beschäftigen und die Bedeutung von Licht und Schatten für das Gelingen unseres Waldbildes.

 

Neben das genaue Beobachten gesellt sich im experimentellen Teil der Einsatz des Zufalls. Wir lassen die Farbe fließen und schauen zu… dickflüssige und dünnflüssige Farbbahnen erschaffen natürlich wirkende Formationenwir greifen ein mit Pinsel und Spachtel, wo es sinnvoll ist oder überlassen die Gestaltung dem dem Spiel des Materials.

 

3. Workshop: Licht und Schatten im Wald

 

Anhand von Beispielen betrachten wir eingehend die Wirkung von Licht und Schatten in den Bäumen,

auf den Stämmen und Zweigen, in den Blättern und welchen atmosphärischen Einfluss es auf ein Bild hat.

 

Mehr Information von Renate....  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , oder 0177-2060504 ,  oder 06430 - 6857

Anmelden? per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Handy 0177 - 20 648 30, oder per Festnetz/Anrufbeantworter 06430 - 6857 .

(Bitte Kurs-Nummer  SD 01  bei der Anmeldung angeben... danke! )


Wochenende WORKSHOP! Fr. 14. bis So.16. Sept.:

"Bildhauer Workshop", mit Eugen Tomme + Svenja Schmitt

Kursort: LA K49 Kunstzentrum.

 

Fr. 14. bis 16. Sept, genau Zeiten + Kosten = bitte fragen.. 

...weil diese Kurs ist im kooperation mit d' Lahn-Marmor-Museum in Villmar.

 

"Individuelle Skulpturen aus Lahnmarmor" Bildhauerworkshop mit EugenTomme und Svenja Schmitt

 

Erleben Sie, wie aus einem unscheinbaren Naturstein und Ihrer Kraft eine Skulptur nach eigenen Ideen und Entwürfen entsteht. Unter Anleitung der Steinmetz- und Steinbildhauermeister bekommen Sie einen Eindruck von diesem traditionellen Beruf, in dem Handwerk und Kunst verschmelzen und harmonieren.

 

Bitte mitbringen: Festes Schuhwerk, robuste Kleidung und Arbeitshandschuhe.

 

Mehr Info: http://www.lahn-marmor-museum.de

Anmelden? per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Handy 0177 - 20 648 30, oder per Festnetz/Anrufbeantworter 06430 - 6857 .

( Bitte Kurs-Nummer  SD 02 bei der Anmeldung angeben... danke! )


Samstag WORKSHOP! Sa. 22. Sept.:

"Aquarelle malen – zwischen Transparenz und Leuchtkraft", mit Anja Maur....

 

Kursort: Im LA Kunstzentrum "Kunstschiene 49", Schaumburgerstr 17a, Limburg.

 

Sa. 22. Sept.: 11 – 17h, 30. + Materialkosten

 

 

Aquarell - zwischen Transparenz und Leuchtkraft - Ein Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene.

 

Meine liebste Beschäftigung aber nach wie vor ist es, das herrliche Licht mir in die Augen fließen zu lassen, wie es hinfällt, auf den frischen Boden, ihn violett färbt, einem Grashalm über den schlanken Rücken läuft.“  (August Macke).

Malen mit Aquarellfarben und die dabei entstehende Transparenz und Leuchtkraft, das experimentelle Zusammenspiel von Licht und Farben in atmosphärischer Frische, all das fasziniert mich. Einen Moment, ein schönes Motiv, ob im Urlaub oder in gewohnter Umgebung, in kurzer Zeit festzuhalten, dafür eignet sich die Aquarellmalerei perfekt.

Die Aquarelltechnik lernt man am Besten, in dem man viele, kleine Studien malt. So können wir austesten, wie sich die Aquarellfarben mit mehr oder weniger Wasser, mit mehr oder weniger Farbe auf dem Pinsel, auf verschiedenen Papiersorten entwickelt und lernen dabei die verschiedenen Techniken der Aquarellmalerei kennen. Ich freue mich auf Euch!  Anja.

 

Mehr Infos über Handy: 0170 803 22 66 oder Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Anmelden? per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Handy 0177 - 20 648 30, oder per Festnetz/Anrufbeantworter 06430 - 6857 .

( Bitte Kurs-Nummer  SD 03  bei der Anmeldung angeben... danke! )


Herbstferien in Hessen und RLP.

Wir hoffen, unseren LA Kursteilnehmern während der Schulferien eine "Atelier-Atmosphäre" bieten zu können.
Alles (wie immer) mit den üblichen LA-Einrichtungen, aber ohne formale Kursstruktur

- mehr Informationen von der KursleiterInnen im September..

 


Samstag WORKSHOP! Sa. 20. Okt.:

Entdeckungsreise im Wald:

Teil 04: "Goldener Herbst im Wald"Malerei, mit Renate Kuby

 

Kursort: Im LA Kunstzentrum "Kunstschiene 49", Schaumburgerstr 17a, Limburg.

Sa. 20. Okt., 11 – 17h,  30. + kleine Materialkosten

Wald Workshops: Nr. 4 von 4

 

Stell Dir vor, Du spazierst in den Wald: was Du siehst, hörst und riechst, was Deine Gefühle sind, alle Sinneseindrücke können mit einfließen in Dein Bild, auch der hohe Raum den die Bäume schaffen, die Tiefen des Dickichts, die Sonnenstrahlen, die durch die Blätter dringen, die Farben der Moose, die Struktur der Rinde oder der Vogel, der davonfliegt…     In den kommenden Workshops betrachten wir den Wald mit den Augen des Malers.

 

Schrittweise erkunden wir seine Pfade, Hand in Hand mit den Möglichkeiten der Malerei. Dabei lernen wir Farbmischungen kennen, das Einsetzen der Perspektive wird uns beschäftigen und die Bedeutung von Licht und Schatten für das Gelingen unseres Waldbildes.

 

Neben das genaue Beobachten gesellt sich im experimentellen Teil der Einsatz des Zufalls. Wir lassen die Farbe fließen und schauen zu… dickflüssige und dünnflüssige Farbbahnen erschaffen natürlich wirkende Formationenwir greifen ein mit Pinsel und Spachtel, wo es sinnvoll ist oder überlassen die Gestaltung dem dem Spiel des Materials.

 

4. Workshop: Goldener Herbst im Wald..     

 

Unvergleichlich ist der Farbrausch, der die herbstliche Jahreszeit begleitet, wie geschaffen für die Augen der Maler. Wir können in Farben schwelgen und auch mal ganz abstrakt in unserer Bildgestaltung werden.

 

Mehr Information von Renate....  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , oder 0177-2060504 ,  oder 06430 - 6857

Anmelden? per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Handy 0177 - 20 648 30, oder per Festnetz/Anrufbeantworter 06430 - 6857 .

(Bitte Kurs-Nummer  SD 04  bei der Anmeldung angeben... danke! )


SAMSTAG WORKSHOP! Sa. 27. Okt.:
Aktzeichnen, mit Anne Rether

 

Kursort: Im LA Kunstzentrum "Kunstschiene 49", Schaumburgerstr 17a, Limburg.

Sa. 27. Okt., 11 - 17h, 30 € + Modellkosten

 

Das Arbeiten mit Modell ist eine wichtige Erfahrung.
Vorkenntnisse im Aktzeichnen sind in meinem Kurs aber nicht erforderlich. Am Vormittag arbeiten wir mit Modell, steigen sofort ein, beschäftigen uns mit Proportion, Komposition und Besonderheiten des Arbeitsmaterials, beobachten, nehmen auf, zeichnen.
Ich hole jeden Kursteilnehmer da ab wo er steht.
Dabei gehe ich individuell auf die jeweilige Situation ein.

Am Nachmittag steht die künstlerische Weiterentwicklung der Skizzen im Vordergrund.

 

Weitere Informationen: www.kunst-back-stube.de/anne oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Anmelden? per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Handy 0177 - 20 648 30, oder per Festnetz/Anrufbeantworter 06430 - 6857 .

( Bitte Kurs-Nummer  SD 05  bei der Anmeldung angeben... danke! )


Samstag WORKSHOP! Sa. 27. Okt.:

"Gestalten mit Pappemaché (Teil 1)", mit Sybille Roth

 

Kursort: Im LA Kunstzentrum "Kunstschiene 49", Schaumburgerstr 17a, Limburg.

 

Sa. 27. Okt.: 11 – 17h, 30. + Materialkosten

Freies gestalten mit Pappmaché
Ob natürliche oder abstrakte Formen, wir lassen der Kreativität freien Lauf. Wir stellen gemeinsam unser Arbeitsmaterial Pappmache her. Mit Hilfe einer Vorskizze fertigen wir ein Grundgerüst aus Draht und arbeiten die Formen mit Pappmache´ aus. Nach derTrocknungszeit werden die Kunstwerke farbig gestaltet.

ab 8 Jahren,  2 Termine = Samstag 27.10. + Samstag 3.11.2018,  Materialkosten: 10 €

Mehr Info von Sybille: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmelden? per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder per Handy 0177 - 20 648 30, oder per Festnetz/Anrufbeantworter 06430 - 6857 .

( Bitte Kurs-Nummer  SD 06  bei der Anmeldung angeben... danke! )


Samstag WORKSHOP! Sa. 27. Okt.:

"Mit dem Skizzenblock unterwegs..", mit Margit Dries

 

Kursort: Treffpunkt = kommt bei Aunmeldung oder von Margit...

 

Sa. 27. Okt.: 11 – 17h, 30. + Materialkosten

 

Wer zeichnet sieht mehr! Deshalb werden wir eine kleine Wanderung unternehmen, bei der wir immer wieder kurze Stops machen, um die Landschaft oder Bemerkenswertes aus der Natur im Skizzenblock mit raschen Strichen festzuhalten. Dabei werden Prinzipien der Perspektive und räumlichen Darstellung vermittelt.

Treffpunkt:  wie oben..

Zielgruppe: Für alle, die Reisen oder Wanderungen oder die Natur intensiver wahrnehmen und erleben möchten.

Mitzubringen: festes Schuhwerk und bei unbeständigem Wetter Regenjacke, evt. kleine Sitzunterlage od. Wanderhocker, Skizzenblock A5, Bleistift, kleiner Reise-Aquarellfarbkasten, wasserlöslicher Marker (FABER-CASTELL, S), Pinsel mit Wasserreservoir oder Wasserbehälter und Pinsel.

Kosten: 30,- € + Material nach Bedarf (Marker 2,- €, Wasserpinsel: 5,- €)

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.  Tagesverpflegung inkl. Getränk bitte mitbringen.

Margit:  www.margit-dries.de/,  oder 06438 - 920272 

Anmelden? per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Handy 0177 - 20 648 30, oder per Festnetz/Anrufbeantworter 06430 - 6857 .

( Bitte Kurs-Nummer  SD 07  bei der Anmeldung angeben... danke! )


SAMSTAG WORKSHOP! Sa. 03. Nov.:
Zeichnen, mit Anne Rether

 

Kursort: Im LA Kunstzentrum "Kunstschiene 49", Schaumburgerstr 17a, Limburg.

Sa. 03. Nov., 11 - 17h, 30 €

Zeichnen lernen - über die Einzigartigkeit der individuellen Handschrift.“ Anne Rether

Zeichnen lernen bedeutet Lernen und Kennenlernen. Um dies umzusetzen, richtet sich das Augenmerk auf Proportion, Komposition, Licht und Schatten, Linienführung, usw… Vorgestellt und experimentiert wird parallel dazu mit Bleistift, Graphit, Tinte, Pastellkreide, Kohle… auf unterschiedlichem Untergrund wie Papier, Karton, Folie, Leinwand u.a..  Freu mich auf spannende gemeinsame Stunden!

 

Weitere Informationen: www.kunst-back-stube.de/anne oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Anmelden? per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Handy 0177 - 20 648 30, oder per Festnetz/Anrufbeantworter 06430 - 6857 .

( Bitte Kurs-Nummer  SD 08  bei der Anmeldung angeben... danke! )


Samstag WORKSHOP! Sa. 03. Nov.:

"Gestalten mit Pappemaché (Teil 2)", mit Sybille Roth

 

Kursort: Im LA Kunstzentrum "Kunstschiene 49", Schaumburgerstr 17a, Limburg.

 

Sa. 03. Nov.: 11 – 17h, 30. + Materialkosten

Freies gestalten mit Pappmaché
Ob natürliche oder abstrakte Formen, wir lassen der Kreativität freien Lauf. Wir stellen gemeinsam unser Arbeitsmaterial Pappmache her. Mit Hilfe einer Vorskizze fertigen wir ein Grundgerüst aus Draht und arbeiten die Formen mit Pappmache´ aus. Nach derTrocknungszeit werden die Kunstwerke farbig gestaltet.

ab 8 Jahren,  2 Termine = Samstag 27.10. + Samstag 3.11.2018,  Materialkosten: 10 €

Mehr Info von Sybille: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmelden? per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder per Handy 0177 - 20 648 30, oder per Festnetz/Anrufbeantworter 06430 - 6857 .

( Bitte Kurs-Nummer  SD 09  bei der Anmeldung angeben... danke! )

 


Samstag WORKSHOP! Sa. 17. Nov.:

"Tiefenzauber- malen mit Aquarelle",  mit Kathrin Mock

 

Kursort: Im LA Kunstzentrum "Kunstschiene 49", Schaumburgerstr 17a, Limburg.

Sa. 17. Nov.: 11 – 17h,  30. + kleine Materialkosten

 

In diesem Workshop wollen wir uns mit verschiedenen Aquarelltechniken vertraut machen, ohne dabei bewusst gegenständlich zu malen. Wir arbeiten spielerisch mit fließender, tropfender und verlaufender Farbe und lassen durch vermischen und lasieren wunderschöne neue Farben und tiefe Schichten entstehen.

Zu Beginn gebe ich eine kurze Einführung in die verschiedenen Techniken, der Rest des Tages ist dann ganz dem kreativen Experimentieren gewidmet.

Dieser Workshop ist auch für Anfänger geeignet.  Materialkosten: ca. 5 €

Weiterer Information bei: Kathrin Mock, Tel. 06482 - 949 530, od. Mail = kathrin.mock@ t-online.de

Anmelden? per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Handy 0177 - 20 648 30, oder per Festnetz/Anrufbeantworter 06430 - 6857 .

 

( Bitte Kurs-Nummer  SD 10  bei der Anmeldung angeben... danke! )


SAMSTAG + SAMSTAG WORKSHOP!  Sa., 17. Nov. und Sa. 24. Nov.:

Das besondere Skizzenbuch, mit Yvonne Pfeiffer

Kursort: Im LA Kunstzentrum "Kunstschiene 49", Schaumburgerstr 17a, Limburg.

 

Sa. 17. + 24. Nov.: je. 11 - 17h,  60.- + Materialkosten .

 

Ein Skizzenbuch birgt schnelle, doch auch besondere Erinnerungen.

Schnelle Zeichnungen von Urlaubsmotiven, besonderen Ereignissen, selbst Wartezeiten kann man damit wunderbar verkürzen und Objekte, die besondere Aufmerksamkeit erregen, in kurzen Strichen auf Papier bannen.

Warum kaufen und nicht einmal etwas Besonderes, Eigenes, ganz Persönliches daraus machen?

 

Die Basis, ein selbst gebundenes und teilweise bedrucktes Buch, in das Skizzen gezeichnet werden können, Fotos eingefügt oder auch Gedichte hineingeschrieben werden können.

 

Die Materialkosten betragen 18, 00€.

 

Weitere Information bei:  yvonne@ pfeiffer-limburg.de

Anmelden? per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Handy 0177 - 20 648 30, oder per Festnetz/Anrufbeantworter 06430 - 6857 .

 

(Bitte Kurs-Nummer  SD 11  bei der Anmeldung angeben... danke! )


Samstag WORKSHOP! Sa. 01.Dez.:

"Rindercollagen mit Margit Dries

 

Kursort: Im LA Kunstzentrum "Kunstschiene 49", Schaumburgerstr 17a, Limburg.

 

Sa. 01. Dez.: 11 – 17h, 30. + Materialkosten

 

Wer sich an der Natur begeistern kann und Spaß daran hat, im Wald interessante Stücke, z.B. Baumrinde der Birke, zu sammeln und diese in eine Bildgestaltung einbauen möchte, hat in diesem Workshop die Gelegenheit dazu.

 

Margit:  www.margit-dries.de/,  oder 06438 - 920272 

Anmelden? per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Handy 0177 - 20 648 30, oder per Festnetz/Anrufbeantworter 06430 - 6857 .

( Bitte Kurs-Nummer  SD 12  bei der Anmeldung angeben... danke! )

 


Unsere  Kunstkurse für  Fruhling 2019 sind (hoffentlich) hier am 24. November (LAJA 18)

VG, Lahn Artists e.V.